Letztes Feedback

Meta





 

gastfamilie treffen :)

alter schwede, das luxusleben ist vorbei, der harte au pair alltag beginnt! Um 2.30 uhr werden alle au pairs, die nicht von ihren gastfammilien abgeholt werden zu ihren bahnhöfen und flughäfen gebracht. Der rest von uns, in etwa 50 wartenin der lobby auf ihre gastfamilie. Alle sind furchtbar aufgeregt, und einige male kam mir in den sinn „got sei dank ist es die nicht!“ nach einer sehr langen hasben stunde kam meine gastmutter dann, und sie sieht ganz normal aus. Auf der fahr war mein einziger gednke eigentlich, das ich mich nun endlcih entspannen könne, und langsam wurde das auch was. Das haus ist sehr groß. Fast jedes zimmer hat sein eigenes bad, ebenso wie meins. Die küche ist unglaublich groß, der herd hat z.b. ungefähr 8 platten und der kühlschrank ist größer als mein schrank. Nun richte ich mich ein in meinem neuen zimmer, alison zeigt mir die gegend und dinge die für mich wichtig dein werden. Danach gehen wir beim chinesen etwas essen und dann schon ab ins bett, es ist auch schon sehr spät!


1.8.09 03:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen